Hintergrund

Nepal ist mit ernsthaften Gesundheits-problemen konfrontiert: Durchfall, Ruhr, Wurminfektionen, Anämie, Typhus und HIV/Aids sind weit verbreitet. Mangelernährung, schlechte sanitäre Bedingungen, unzureichende persönliche Hygiene, mangelnde Menstruationshygiene und Kinderehen tragen dazu erheblich bei.

Vision

Unsere Vision ist, die Begeisterung und Tatkraft der jüngeren Generation zu nutzen, um erst in den Schulen und dann in der gesamten Bevölkerung, besonders im ländlichen Bereich, das Bewusstsein über Gesundheit und Prävention zu wecken.

Umsetzung

In allen staatlichen Sekundarschulen Nepals werden „School Health Clubs,“ – 3 Jungen / 3 Mädchen – gegründet. Sie werden einem intensiven fünftägigen Gesundheitstraining unterzogen und geben anschließend ihr Wissen, eine Stunde pro Woche, an ihre Mitschüler weiter.

Proof of Concept - 2017

2017 – Proof of Concept, Kathmandu

2017 wurde in sechs Schulen in Kathmandu ein "Proof-of-Concept" Programm durchgeführt, um die prinzipielle Durchführbarkeit unseres Vorhabens zu belegen. In jede Schule wurde ein Health Club gegründet und ausgebildet, dessen Mitglieder bei ihrer Aufgabe unterstützt wurden. Alle Schüler unterzogen sich einem umfassenden Gesundheitscheck und wurden ärztlich untersucht.

Mehr erfahren

Pilot - 2018

Pilot – 2018

Im April und Mai fanden zwei fünftägige Trainings mit 16 Health Clubs statt, im gleichen Format wie die Trainings 2017. Unterstützt vom HEAR Nepal Team geben die Mitglieder jetzt eine Stunde pro Woche an ihrer Mitschüler weiter, was sie selbst gelernt haben. Später im Jahr werden die Eltern aller Schüler an einem von 16 zweitägigen Workshops teilnehmen.

Mehr erfahren

Ab 2019

Ab 2019

2019 soll das Lehrmaterial, einerseits für die Ausbildung der School Health Club Mitglieder und andererseits für die Weitergabe dieses Wissens an ihre Mitschüler, professionell entwickelt und vervielfältigt werden. Die Arbeit mit den existierenden 22 School Health Clubs wird weitergeführt und weitere 32 School Health Clubs werden in Bajhang gegründet, ausgebildet und begleitet.

Mehr erfahren

Unterstützen Sie die Entstehung von School Health Clubs in Nepal, so dass in 15 - 20 Jahren alle Schüler ein solides Wissen über Gesundheit erlangen, das sie in ihren Dörfern weitergeben.

Jetzt spenden
HEAR Nepal Deutschland, e.V. ist beim Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit. Steuernummer: 045 255 59940